Bahnbrechender Warnschutz
 
Unser neuestes Sortiment an Signalkleidung setzt neue Maßstäbe für persönliche Sicherheit. Sie bekommen die bekannte Funktionalität und Bequemlichkeit von Snickers Workwear – und sind immer gut sichtbar.
 
EIN LEBENSRETTER
 
Wir nehmen persönliche Sicherheit wirklich ernst. Deshalb haben unsere Hi-Vis Jacken, T-Shirts, Poloshirts und Westen rundum Reflektorstreifen, auch auf den Schultern. So sind Sie aus jeder Richtung gut sichtbar, auch wenn Sie sich bücken.
 
SICHTBARER KOMFORT
 
Die ungefütterten Snickers Workwear Signaljacken und -hosen bestehen innen aus angenehmer Baumwolle und außen aus Schmutz abweisendem Polyester. Die ideale Kombination für mehr Tragekomfort und reduziertes Schwitzen.Haltbare Materialien für farbechten Schutz.Unsere Hi-Vis-Signalkleidung besteht aus Materialien in hochwertiger Qualität, die dauerhaften Schutz gewährleisten. Durch den Anteil an unverwüstlichem Polyester bewahren alle Kleidungsstücke ihre Form und die Intensität der Hi-Vis-Farbe und sind auch nach vielen Wäschen noch wasser-, öl- und schmutzbeständig.  
 
EN 471 - Hochsichtbare Warnkleidung.
 
Diese Norm bestimmt die Anforderungen für Kleidung, die dazu dient, die Anwesenheit des Benutzers sichtbar zu signalisieren. Die Norm enthält Leistungsanforderungen in Bezug auf die Farbe und Retroreflexion ebenso wie auf die Mindestfläche des sichtbaren Materials.
 
Es gibt drei Leistungsstufen (Klassen), wobei Klasse 3 die höchste Leistungsstufe kennzeichnet.
 
Klasse 3: Die Fläche des fluoreszierenden Materials muss mindestens 0,8 m², die des reflektierenden Materials mindestens 0,2 m² betragen.
 
Klasse 2: Die Fläche des fluoreszierenden Materials muss mindestens 0,5 m², die des reflektierenden Materials mindestens 0,13 m² betragen.
 
Klasse 1: Die Fläche des fluoreszierenden Materials muss mindestens 0,14 m², die des reflektierenden Materials mindestens 0,10 m² betragen.
 
HI-VIS PROFILING
 
Wenn wir Ihre Hi-Vis-Bekleidung mit Ihrem Firmenschriftzug oder -logo versehen sollen, müssen bestimmte Regeln beachtet werden. Ist das Logo zu groß, kann es passieren, dass die Voraussetzungen zur Klassifizierung des Kleidungsstücks nicht mehr gegeben sind. Für optimale und sichere Werbebekleidung nehmen Sie am besten Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie gern und freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung zu finden, um Ihrem Unternehmen den perfekten Werbeauftritt zu ermöglichen.