Deuter AC Lite 28 SL - Damenrucksack

Artikelnummer: 111170000

Wanderrucksack mit kürzerem Rücken speziell für Frauen

89,90 €
LIEFERBAR
 
 

 
 
Durch die Blume gesagt: Rosa allein reicht nicht! 

Getreu dem Motto: „Durch die Blume gesagt: Rosa allein reicht nicht! “ zeigt sich bei Deuter ein kompetentes Team aus Designerinnen und Top-Athletinnen verantwortlich für die Entwicklung von Rucksäcken speziell an die weibliche Anatomie angepasst. Von Anfang an mit dabei ist 8000er Legende Gerlinde Kaltenbrunner. Gemeinsam entwerfen und testen sie die SL-Modelle am Berg oder im urbanen Einsatz. 
 
Damen-Rucksäcke, die Geschichte schreiben!
Es war im Jahr 2005 als Angela Vögele, Leiterin im SL-Team von Deuter, mit dem damaligen Geschäftsführer Bernd Kullmann erstmals über speziell für Frauen gestaltete Rucksäcke sprach. Bis dato gab es lediglich vereinzelte S- oder SL-Versionen, die speziell auf die Anatomie kleinerer und schmaler Personen hin optimiert waren. Daher auch der Name SL, der für „Slim-Line“ steht. Aus diesen damals noch „versteckten“ Modellen für Frauen sollte nur ein Jahr später eine eigene Damen-Linie hervorgehen. Ein absolutes Novum im Bereich der Wanderrucksäcke und die konsequente Fortsetzung einer gewissen Tradition. Denn bereits 1959 setzte Deuter mit dem „Damen Tauern Rucksack“ einen ersten und alles verändernden Meilenstein.
 
Schmalere Schulterträger: Die SL-Träger sind speziell auf die weibliche Anatomie hin ausgerichtet. Aus diesem Grund verfügen die Schulterträger beidseitig über weiche Kantenabschlüsse und schmal auslau­fende Trägerenden, um ein Scheuern unter den Achseln oder Druckstellen im Brustbereich zu vermeiden. Zusätz­lich liegen die SL-Schulterträger näher beieinander, damit sie nicht von den zumeist doch deutlich schmaleren, weiblichen Schultern rutschen
 
Kürzeres Rückensystem: Im Vergleich zu Männern besitzen Frauen in der Regel einen etwas kürzeren Rücken. Aus diesem Grund sind die Tragesysteme der SL-Versionen von Deuter alle ein wenig kürzer geschnitten als die der Standard-Modelle. (Quelle Deuter)
 
 
 
 
 
Tragesystem
 
    • Aircomfort System - Auf maximale Belüftung setzen wir bei Rucksäcken mit kleinem bis mittlerem Volumen, die in einfacherem Gelände Verwendung finden. Das unverwüstliche Herzstück der Aircomfort Systeme, seit Jahrzehnten beständig und zuverlässig, ist der dauerelastische Federstahlrahmen. Er verleiht dem luftigen Spezialnetz auch unter Belastung seine stabile Spannung und schafft damit einen Ventilationsraum zwischen Rucksack und Rücken über den die feuchte Luft ungehindert abziehen kann. Bei Aircomfort FlexLite vereint eine spezielle Zwei-Rahmen Konstruktion durch ihr hohes Maß an Flexibilität außerordentliche Leichtigkeit mit maximaler Bewegungsfreiheit. Modelle mit größerem Volumen kombinieren für höhere Beladung die Netzrücken-Belüftung mit effizienter Lastübertragung durch bewegliche Vari Flex Hüftflossen. Das Ergebnis: Die maximale Belüftung durch das Aircomfort Netzrücken-System reduziert den Flüssigkeitsverlust um bis zu 25 % und sorgt damit durch weniger Kreislaufbelastung für mehr Ausdauer – wissenschaftlich geprüft vom renommierten Institut Hohenstein.
 
 
 
 
 
 
Technische Details
 
    • Volumen: 28 Liter
    • Gewicht: 956g
    • Maße (HxBxT): 58x32x22cm
    • Rückenlänge bis Schultergurte: 42cm
    • Passform: SL
    • Schultergurt Länge: 40cm
    • Breite der Hüftflossen: 60cm
 
 
 
 
 
Produkt Features
 
    • Leicht
    • Runder Profilrahmen
    • Gepolsterter Hüftgurt
    • Einstellbarer Brustgurt
    • Regenhülle
    • Trinksystem-kompatibel (für Trinksystem bis 3 Liter)
    • Wanderstockbefestigung
 
 
 
 
 
 
Taschen/Fächer
 
    • Wertsachenfach
    • Elastische Seitenfächer
    • Deckelfach
 
 
 
 
 
Material
 
    • 100% Nylon
Farbe
rot,blau,grau
Größe
20-29 Liter
Geschlecht
Damen
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.