Yeti Fusion Dry 1300+ -27 Grad - Daunenschlafsack

Artikelnummer: 511032000

Temperaturbereich -19 bis -50 Grad - Daunen Expeditionsschlafsack für tiefe Tempraturen

629,90 €
LIEFERBAR

Traditionell werden alle Yeti Schlafsäcke in Deutschland hergestellt, in den Händen erfahrener Spezialisten...

Crystal Down Dry Daunen-Fanatiker waren bislang mitunter frustriert, da Daunen unter sehr feuchten Bedingungen ihrem guten Ruf nicht immer gerecht werden konnten. Damit ist jetzt Schluss. Mit der ausgeklügelten QuixDown Technology ist es von nun an möglich, dass Daunen vor absorbiertem Wasser geschützt werden. Die Daunen, die mit dieser Technologie bearbeitet werden, nennen wir Crystal Down Dry.

Die Fusion-Serie ist die bislang sportlichste Yeti-Schlafsack-Serie. Mit dem Body-Contour-Shape setzt diese Serie neue Maßstäbe. Großzügige Bewegungsfreiheit für Schulter und Beine bei bestmöglicher Isolationsfunktion sind Kennzeichen dieser Linie. Maßgeschneiderte Wärmeisolationen (700+ cuin) gefüllt mit europäischer Gänse-crystaldown bei einem Federanteil von maximal 10% sorgen für die notwendige Isolation

Komfortable Einhandbedienungen am Kordelzug sorgen für präzises und schnelles schließen des Wärmekragens. Die elastische Kordel bietet zusätzlich ausreichend Raum und Bewegungsfreiheit beim Schlafen. Die neue Comfort-Fit Kapuze umschließt perfekt den Kopf

  • Daunenschlafsack
  • Temperaturbereich: Comfort -19°C Limit -27°C Extreme -50°C
  • Variante Small: Personen bis zu 165cm KörperlängeGewicht: 1810g Abmessung: 205x82x54cm Packsack: 20x42cm
  • Variante Medium: Personen bis zu 175cm KörperlängeGewicht: 1880g Abmessung: 215x85x55cm Packsack: 20x42cm
  • Variante Large:Personen bis zu 190cm Körperlänge Gewicht: 1950g Abmessung: 230x88x57cm Packsack: 20x42cm
  • Variante XL Extra Large: Personen bis zu 205cm Körperlänge Gewicht: 2100g Abmessung: 242x88x57cm Packsack: 20x42cm 
  • Füllgewicht: 1321g - Size L
  • H & S-Kammer Verarbeitung mit integrierter 3-lagigen Fussbox
  • Reißverschluss knielang
  • 3-D Wärmekragen
  • Frostwulst und Innentasche
  • Komfortable Form und weit öffnen Reißverschluss 
  • Atmungsaktiv, extrem isolierend, wasserabweisendem Material
  • Feder Anteil reduziert auf max. 10%
  • Geprüft nach Norm EN 13537 
  • Das kalandrierte Gewebe bietet hohen Schutz gegen Nässe und Wind
  • Handmade in Germany
  • Außenmaterial: 100% Polyester (MicroMiniCell)
  • Futter: 100% Nylon (SoftCell)
  • Füllung: 90% Gänsedaunen, 10% Gänsefedern (700+ fill Daunenfüllkraft)
 
 
Ethical Down Code – Respekt für die Natur seit 1983
 
Jahrelang hat Yeti daran gearbeitet optimale Bedingungen für seine wertvollste Komponente zu garantieren. Daune ist ein natürliches Produkt, das ein hohes Maß an Wissen und sorgsame Pflege während der gesamten Wertschöpfungskette voraussetzt - vom Ei bis zum fertigen Daunenprodukt.
 
Der „Yeti Ethical Down Code“ sichert den Vogelschutz und arbeitet stetig an der Weiterentwicklung sowie der Verbesserung der bestehenden Standards. Yeti verfolgt dabei eine „Null-Toleranz-Politik“ gemäß der European Down & Feather Association (EDFA) und umfasst:
 
  • Tierschutz - das zentrale Element. 
  • Ein klarer Verhaltenskodex, der die Haltung der Tiere vorgibt. 
  • Nur Daunen, die als Nebenprodukt der Fleischproduktion abfallen - kein Lebendrupf. 
  • Keine Zwangsernährung. 
  • Freilaufende Vögel - keine Stahlkäfige erlaubt. 
  • Zugang zu artgerechter Nahrung, Wasser, Schutz und Licht. 
  • Anzahl der Tiere pro Quadratmeter ist strengstens reguliert. 
  • Haltung und Transport sind strengstens reguliert. 
  • Keine Parallelproduktion erlaubt. 
  • Nur europäische Produktion erlaubt.
Yeti Schlafsack Übersicht
Farbe
ohne
Größe
regular,x-long,short
Geschlecht
Unisex
schreibt
Wir haben zwei Yeti-Schlafsäcke für unseren Grönlandurlaub gekauft. Die Schläfsäcke sind qualtitätsmäßig super verabeitet und sehr warm. Den richtigen Test müssen sie allerdings noch bestehen.
schreibt
der Schlafsack entspricht voll der Produkbeschreibung und wurde sehr schnell geliefert. habe ihn allerdings bis jetzt. erst in Wohnung ausprobiert, da Einsatz erst im Mai.