Rovince
Nichts ist so wertvoll wie unsere Gesundheit – das wissen wir bei Rovince nur zu gut. 
 
Schon seit 2009 beschäftigen wir uns mit der Entwicklung und der Produktion von Kleidung mit einem besonderen Mehrwert: einem dauerhaften Zeckenschutz! In den vergangenen 10 Jahren haben wir uns zu einer Koryphäe auf dem Gebiet von Zeckenschutzkleidung entwickelt. Unsere Kleidung wird von den unterschiedlichsten Berufsgruppen getragen. Aber auch Personen, die beim Wandern oder bei einem Spaziergang mit dem Hund mit einer Zecke konfrontiert werden, loben unsere Zeckenschutzkleidung. 
 
Das Zeckenproblem wird von Jahr zu Jahr größer, wodurch auch der Bedarf an einer Norm für Zeckenschutzkleidung steigt. 
 
In Zusammenarbeit mit und unter der Regie des niederländischen Norm-Instituts NEN und anderer Interessenvertreter (u.a. Verteidigungsministerium, RIVM und Stigas) wurde im Frühling 2018 die Norm “NEN-8333” veröffentlicht. Diese Norm beschreibt technische Anforderungen, Qualitätsprüfungen und Nutzungsbedingungen, die einen langanhaltenden Schutz vor Zeckenbissen sowie die Gesundheit des Trägers der Kleidung gewährleisten. Zurzeit wird in Brüssel an einer einheitlichen europäischen Norm gearbeitet. Die Veröffentlichung dieser Norm wird frühestens im Jahre 2020 erwartet. 

ZECKEN FAKTEN
 
  • ZECKEN SIND AB 4°C AKTIV 
  • NEU REGISTRIERTE BORRELIOSE INFEKTIONEN PRO JAHR 100.000 
  • ZECKEN LASSEN SICH NICHT VON BÄUMEN FALLEN 
  • 20% DER ZECKEN SIND MIT BORRELIOSE-BAKTERIEN INFIZIERT 
  • ZECKEN ÜBERLEBEN UNTER WASSER 
  • DIE ZECKE IST DER GRÖSSTE VERBREITER VON KRANKHEITEN 
  • ZECKEN KÖNNEN 9 JAHRE ALT WERDEN 
 
Ergoline 
Die Zecken-abwehrende Ergoline-Kollektion legte vor 10 Jahren den Grundstein für Rovince. Diese Sammlung wurde aus der Jagd heraus entwickelt und später von verschiedenen Regierungsorganisationen übernommen ... Die Ergoline Kollektion eignet sich daher nicht nur für Freizeitzwecke wie Jagd, Trekking, Naturfotografie oder zum Beispiel dem Angelsport. Die Ergoline Kollektion ist auch sehr vielseitig als Arbeitskleidung einsetzbar. Die gesamte Ergoline- Kollektion besitzt eine moderne Passform, ist robust und bietet einen hohen Tragekomfort.
 
Safetyline 
Bei der Entwicklung dieser Produkte haben wir auf Sicherheit ( Sichtbarkeit), Tragekomfort, Verschleißfestigkeit und eine schöne und moderne Optik geachtet. Berufsbekleidung ist schließlich die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Der Hauptgrund für die Entwicklung dieser Kollektion ist, dass Rovince jeden Mitarbeiter vor Zeckenbissen schützen will. Mit der Rovince Safetyline sind Sie gegen Zeckenbisse geschützt und erfüllen die Norm ENISO-20471 sowie die neueste Norm NEN-8333. Die Safetyline-Kollektion besteht aus Zecken-abwehrenden Arbeitshosen, Langarm-Poloshirt und einer Softshell-Jacke.
 
Workerline 
Bei der Entwicklung der Workerline haben wir auf die Wünsche des Marktes gehört. Besonders der Gärtner, bzw. Landschaftsgärtner benötigte eine robuste Arbeitshose mit Verstärkungen von CORDURA. Die Workerline besteht aus zwei Zecken-abwehrenden Arbeitshosen, einem Langarm-Polo und einer Softshelljacke. Alle Kleidungsstücke sind mit einer Schutzschicht versehen, wodurch die Zecke sich vom Kleidungsstück fallen lässt und Sie keinem Zeckenbiss-Risiko oder einer schweren Infektion ausgesetzt sind. Auch mit der Workerline sind Sie gegen Zeckenbisse geschützt und erfüllen die neueste Norm NEN- 8333. Die Workerline Kollektion richtet sich an folgende Ziel gruppen: Gärtner, Greenkeeper, Landschaftsbauunternehmen, Kommunen etc.
 
Normen und Zertifizierung 
 
Allgemein 
In den letzten drei Jahrzehnten wurde mit Permethrin imprägnierte Bekleidung mehrfach intensiv (wissenschaftlich) getestet und überprüft. Vor allem in Deutschland wurden mehrere wissenschaftliche Studien veröffentlicht, die sich sowohl auf die Wirksamkeit als auch auf eventuelle Gesundheitsrisiken von Permethrin beziehen. Die letzte Veröffentlichung stammt aus 2017, in der das deutsche Bundesamt für Risikobewertung Permethrin (sofern richtig angebracht) als nicht schädlich für die Gesundheit eingestuft hat. 
 
Norm NEN-8333 
Dies ist eine niederländische Norm, die bestimmte Anforderungen an körperbedeckende Zeckenschutzkleidung stellt. Die Norm bezieht sich auf körperbedeckende Bekleidung aus textilem Material, das mit Permethrin behandelt wird. Körperbedeckende Kleidung bietet an sich schon einen Schutz vor Zeckenbissen. Die Behandlung der Kleidung mit Permethrin bietet darüber hinaus einen zusätzlichen Zeckenschutz. 
 
Dermatest 
Das Unternehmen Dermatest GmbH ist ein dermatologisches Prüfinstitut. Das Institut arbeitet eng zusammen mit den Universitäten in Paris und Bilbao, die auf Hautpflege spezialisiert sind. Alle zwei Jahre lassen wir unsere Permethrin-Beschichtung bei Dermatest GmbH testen und überprüfen. Auch für die nächsten zwei Jahre haben wir wieder das Zertifikat “Sehr gut” erhalten. 
 
Oeko-Tex 
Oeko-Tex Standard ist ein Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Produkte, das sicherstellt, dass die während des gesamten Produktionsvorgangs verwendeten Chemikalien nicht schädlich oder gefährlich für die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier sind. Für alle Stoffe, die wir bei Rovince in unserer Kleidung verarbeiten, können wir das Oeko-Tex-Zertifikat vorlegen.