Vaude Schlafsäcke und Isomatten für den angenehmen Schlaf beim Camping.

Bei den Schlafsäcken von Vaude können Sie zwischen Daunenschlafsäcke und Kunstfaserschlafsäcke wählen. Die Kunstfaserschlafsäcke von Vaude sind pflegeleicht und bieten auch Schutz bei Feuchter Witterung. Die Daunenschlafsäcke von Vaude sind für besonders kalte Temperaturen geeignet. Die selbstaufblasenden Isomatten von Vaude bieten dem Schlafsack Schutz vor Feuchtigkeit und Kälte. Die Isomatten von Vaude gibt es in unterschiedlichen Mattenstärken.

Je nach Wunsch und Komfort können Sie hier zwischen den verschiedenen Campingmatten wählen. Natürlich bietet Vaude auch die klassische Luftmatraze an. Diese Matten ist Gewichts- und Packmaßoptimiert. Je nach Temperatur hat Vaude auch für Sie die den richtigen Schlafsack und die richtige Isomatte.

Stärke und dicke der Isomatte, was brauche ich?

Die Stärke einer Isoliermatte hängt vom Alter und den Schlafgewohnheiten des Anwenders ab. Mit zunehmendem Alter oder wenn Sie sich im Schlaf viel bewegen, sollten Sie sich tendenziell für eine dickere Matte entscheiden. Der R-Wert bietet hier einen guten Anhaltspunkt. Je höher der R-Wert, umso wärmer ist die Matte bzw. je höher ist der Isolationswert. Gerade wenn es kalt ist, wie z.B bei Bodenfrost ect. sollte man eine nicht zu dünne Matte wählen. 

Hier einige Anhaltspunkte mit Temperaturangabe:

R-Wert: 1.4 - Temperaturbereich bis +5 Grad

R-Wert: 2.0 bis 2.5 - Temperaturbereich bis 0 Grad

R-Wert: 4.0 - Temperaturbereich bis -10 Grad

R-Wert: 6.0 - Temperaturbereich bis -20 Grad

R-Wert: 10.0 - Temperaturbereich bis -40 Grad

Beachten Sie bitte bei diesen Angaben, das es sich hierbei lediglich um Anhaltspunkte handelt.