Verlängerte Rückgabe

 

Ortovox hat eine Vielzahl an Merino Fleejacken im Sortiment.

Das Merino Fleece ist geruchsneutralisierend, temperaturregulierend, pflegeleicht und hat einen hervorragenden Feuchtigkeitstransport. Viele Herren und Damen Fleecejacken von Ortovox haben elastische Stretcheinsätze für die optimale Bewegungsfreiheit. Zudem sind einige Ortovox Fleecejacken leicht windabweisend und haben eine wasserabweisende Oberfläche.

Die klassischen Fleecejacken von Ortovox sind schnelltrocknend mit einem raschen Feuchtigkeitstransport und gibt es in unterschiedliche Ausführungen. Egal ob Sie sich für eine Fleecejacke von Ortovox mit Kapuze oder auch eine Damen und Herren Fleeceweste entscheiden bieten eine hohe Beständigkeit und sind robust. Die Ortovox Fleecejacken eignen sich auch als Zwischenschicht zur Funktionsbekleidung.

Die Thermojacken von Ortovox sind angenehm warm.

Diese Herren und Damen Winterjacken haben eine hochwertige Füllung mit Fair gehandelter Schweizer Schurwolle und bieten so zuverlässigen Schutz vor Kälte. Zudem sind viele Damen und Herren Thermojacken von Ortovox von der Oberfläche winddicht oder stark windabweisend, so dass ein zusätzlicher Schutz vor Wind vorhanden ist und vor Auskühlung und kaltem Wind schützt.

Die Isolationsjacken von Ortovox können Sie in Verbindung mit weiterer Funktionsbekleidung nutzen und gibt es in unterschiedlichen Isolationsstärken. Ein optimaler Feuchtigkeitstransport und eine gute Atmungsaktivität unterstüzten die Funktion der Ortovox Thermojacken und Winterjacken.

Ortovox Softshelljacken bieten winddichte Softshelljacken in Verbindung mit Merinowolle an.

Der Schutz vor kaltem Wind und Auskühlung des Körpers wird bei den Ortovox Damen und Herren Softshelljacken mit mit einem leichtem Innenfutter von Merinowolle unterstützt und zusätzlich Wärme regeneriert. Einige Softshelljacken und windjacken sind wind- und wasserabweisend. Ortovox hat hier bei diesen Softshells die optimale Kombination zwischen Atmungsaktivität und Windschutz erreicht. Bei den Softshellmaterialien arbeitet Ortovox mit den Schoeller Softshell Varianten.

Interessantes über SwissWool:

SCHWEIZER WOLLE – REGIONAL, NACHHALTIG UND FUNKTIONAL 

Transparenz, regionaler Ursprung, eine vorbildliche Sozial- und Ökobilanz sowie hervorragende Wärmeeigenschaften zeichnen die SWISSWOOL-Kollektion von ORTOVOX aus. Seit 2011 verarbeitet ORTOVOX SCHWEIZER WOLLE in Isolationsprodukten. 

AUS DEN SCHWEIZER ALPEN 

Hoch oben in den Schweizer Alpen finden tausende Bergschafe einen fast grenzenlosen Lebensraum mit satten, natürlichen Futterquellen. Von Grau- bünden bis ins Wallis verbringen die Tiere die Sommermonate auf der Alm und werden lediglich im Frühling und Herbst traditionell, in Handarbeit, geschoren. Die kalten Wintermonate verbringen sie geschützt in weitläufigen Ställen, verpflegt mit nahrhaftem Trockengras. 

SOZIALE VERANTWORTUNG 

Vor wenigen Jahren noch konnten Kleinbetriebe in der Schweiz mit Schafwolle kaum oder gar kein Geld verdienen. Da sich die Schweizer Zweischurwolle aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur direkten Verwebung eignet, erzielt diese keine wettbewerbsfähigen Preise auf dem Weltmarkt. Nachdem staatliche Subventionen im Bereich der Schafzucht gekürzt oder komplett gestrichen wurden, sahen sich viele Schweizer Schafbauern vor dem Aus. Schweizer Wolle eignet sich jedoch bestens als hochwertiges und natürliches Isolationsmaterial. Mit diesem Verwendungszweck entstand die Idee zu SWISSWOOL: Förderung der regionalen Wirtschaft durch SAMMLUNG DER WOLLE VOR ORT mit FAIRER ENTLOHNUNG der Bauern und anschließender WEITERVERARBEITUNG in Europa zu verschiedensten Produkten. SWISSWOOL, der Lieferant, der die Wolle für ORTOVOX aufbereitet, hat inzwischen ein Netzwerk aus 22 Sammelstationen eingerichtet, an denen die Wolle abgegeben werden kann, darunter auch viele abgeschiedene Talorte. So werden traditionelle landwirtschaftliche Strukturen erhalten. Gleichzeitig entstehen moderne und funktionale Isolationsprodukte.

FUNKTIONALITÄT 

Die SWISSWOOL-Produkte von ORTOVOX sind aber nicht nur nachhaltig, sondern auch hochfunktional. Wollfasern sind HYDROPHIL, sie können bis zu 30 Prozent ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen – Wolle wärmt auch wenn sie nass ist. Die Naturfaser punktet außerdem mit einem GERINGEN GEWICHT und einem KLEINEN PACKVOLUMEN. Darüber hinaus neutralisiert Wolle schlechte Gerüche. Bei der Weiterverarbeitung wird die Wolle mit INGEO™, einer Bikomponentenfaser aus Polylactid, gemischt. Das macht die SWISSWOOL-Produkte von ORTOVOX besonders PFLEGELEICHT, so dass sie auch bei 30° Grad gewaschen werden können.