Mountain Equipment


Mountain Equipment - der Spezialist für Schlafsäcke und Alpine Bekleidung

Über vier Jahrzehnte legendäre Ausrüstung für die unwirtlichsten Gebiete der Erde. Mountain Equipment produziert professionelle Ausrüstung seit 1961. Wir glauben an die Produkte, die wir produzieren; wir entwerfen, testen und fertigen mit Leidenschaft und Einsatz..

Für uns ist es selbstverständlich unsere Ausrüstung selbst zu benutzen und einige der weltbesten Kletterer sowie führende Outdoor Organisationen auf nationaler und internationaler Ebene vertrauen uns und arbeiten mit uns zusammen.

Über ein halbes Jahrhundert Erfahrung in der Ausrüstung von Expeditionen in die unwirtlichsten Regionen der Erde haben uns einen legendären Ruf eingebracht. Mountain Equipment ist Teilnehmer von über 100 Everest Expeditionen, jeder britischen Erstbesteigung eines 8000er und Expeditionen zu beiden Polen. Unsere Kundenliste liest sich wie ein „Who´s who“ der renommiertesten Abenteurer und Bergsteiger

Mountain Equipment steht für eine hohe Qualität und eine Zuverlässigkeit der Produkte. Der Outdoor-Hersteller fertigt für jeden Einsatzbereich den richtigen Damen und Herren Schlafsack mit unterschiedlichen Temperaturbereichen an. Moutain Equipment gehört mit Deuter, Yeti und Vaude zu den besten Schlafsackherstellern.

Um die Schlafsäcke von Mountain Equipment noch optimaler Einzusätzen, bekommen Sie die vielen Modelle oftmals auch in unterschiedlichen Schlafsacklängen, je nach Körpergröße hat der Schlafsack dann die benötigte Länge und Form, so unterscheidet man zwischen dem Deckenschlafsack und Mumienschlafsack. Hierdurch erhöht sich bei den Mountain Equipent Schlafsäcken die Islolationsleistung.

Viele Innovationen von Mountain Equipment unterstreichen die Hochwertigkeit der Schlafsäcke. Auch bei den Daunen achtet das Unternehmen auf eine qualitätsvolle Eigenschaft und viele Accessoires mit geringem Gewicht. Ein leicht bedienbarer Reißverschluss und ein angesetzter Wärmekragen sind weitere tolle Extras.

Jedes Schlafsack Modell ein Produkt zum empfehlen

Alle Daunenschlafsäcke von Mountain Equipment werden mit hochwertiger, zertifizierter Daunenfüllung (Down Codex) ausgerüstet. Hier wird garantiert, das die verarbeitete Daune bei Mountain Equipment artgerecht und umweltfreundlich produziert wird. Die Cuin Füllung wird nur aus den besten Daunen zusammengestellt und gut kontrolliert. Auch der Kunstfaserschlafsack bietet aufgrund der entwickelten Kunstfaser verschiedene Funktionen an. Das Modell trocknet schnell, hat eine hohe Wärmeleistung und ist sehr pflegeleicht zu reinigen.

Viele Schlafsäcke von Mountain Equipment haben sich bereit über mehr als 10 Jahren bewährt und sind in Schlafsacktests oftmals an der oberen Spitze der Bewertungen. Eine Menge an Test Magazinen und Zeitschriften geben den Schlafsäcken eine sehr gute Beurteilung. Neben den Schlafsäcken bietet das Unternehmen auch den klassischen Biwaksack mit kleinem Packmaß für die Freizeit an.

DER DOWN CODEX von Mountain Equipment

Mountain Equipment hat in der 50-jährigen Unternehmensgeschichte immer schon sehr viel Zeit und Aufwand in die Gewinnung qualitativ hochwertiger Daune für Schlafsäcke und Bekleidung investiert. In den letzten Jahren rückten auch verstärkt andere Aspekte in den Fokus: Ethische, umweltschonende und tierfreundliche Faktoren müssen bei der Daunengewinnung berücksichtigt werden.

Wir wissen, dass wir nicht alles von einem Tag auf den anderen ändern können. Dennoch arbeiten wir gemeinsam mit unseren Lieferanten ständig daran, die gesamte Lieferkette bis ins kleinste Detail zu kennen, transparent darzustellen und Stück für Stück zu verbessern.

Der DOWN CODEX™ wurde 2009 ins Leben gerufen. Er beinhaltet Richtlinien und Vorgaben, die konsequent auf allen Stufen unserer Daunen-Lieferkette erfüllt werden müssen.

Unser Ziel ist klar: Mit dem DOWN CODEX™ liefern wir den umfangreichsten und transparentesten Beweis für Daunenherkunft und Qualität. Und zwar als erstes Unternehmen in der gesamten, weltweiten Outdoor-Branche.

DOWN CODEX - Regeln & Richtlinien: Mountain Equipment verwendet ausschließlich Daune höchster Qualität. Die Daune wird von verschiedenen Quellen bezogen. Jegliche Daune, die Mountain Equipment verwendet, ist ein Nebenprodukt der Nahrungsmittel-Produktion und wird nur gewonnen, nachdem die Tiere auf ethisch korrekte Weise getötet wurden. Lebendrupf und “Harvesting” (Mauserrupf) am lebenden Tier sind absolut ausgeschlossen. Die Tiere werden nicht zwangsgemästet. Die Tiere leben unter artgerechten Bedingungen. Sie haben genug Platz, sich frei in natürlicher Umgebung zu bewegen und Unterschlupf zu finden. Sie haben Zugang zu frischem Wasser und natürlicher Nahrung. Die Anzahl von Tieren pro Quadratmeter liegt unter der empfohlenen maximalen Anzahl. Nach der Daunengewinnung wird diese gereinigt und sortiert – dies erfolgt auf wasserbasierten Methoden ohne den Einsatz von Lösungsmitteln. Jede Daunencharge, die wir verwenden, wird hinsichtlich Sauberkeit, Zusammensetzung und Fill Power getestet. Das IDFL erbringt diesen Service für Mountain Equipment. Alle Angaben zur Fill Power werden nach der IDFB/Lorch Zylinder Methode ermittelt.

Überzeugen Sie sich selber von der hochwertigen Verarbeitung und Qualität der Mountain Equipment Schlafsäcke. Bei weiteren Fragen oder Informationen bezüglich der Artikel von Mountain Equipment oder anderen Trekking Marken wie The North Face, Black Diamond oder Mammut und Yeti erreichen Sie uns telefonisch unter 0211 / 15 93 27 27 oder mit einer Email an [email protected]. Gerne geben wir Ihnen direkt im Online Shop eine optimale Kaufberatung.

DER ENTSCHEIDENDE UNTERSCHIED Das Know-How liegt im Detail. Was die besten Schlafsäcke von anderen unterscheidet, sieht man nicht auf den ersten Blick. Man kann es leider nicht in einem Satz zusammenfassen, warum Mountain Equipment die besseren Schlafsäcke macht. Der Erfolg lässt sich auch nicht nur auf einzelne Faktoren zurückführen. Uns kommt es darauf an, viele Elemente so zusammenzubringen, dass das Ergebnis in der Gesamtheit überzeugt: Jeder einzelne Bestandteil der Konstruktion, die Qualität und Menge der Füllung, die Materialien vom Oberstoff über Nähgarne bis hin zum Reißverschluss, verschiedene Schnitte und die akribische Verarbeitung aller Details... hier liegt unser Ansatz und unsere Stärke. Wir haben Antworten auf knifflige Fragen gefunden, die beim wissenschaftlichen Test und vor allem im echten Einsatz auftauchen. 

Innovative Ideen werden in jedem einzelnen Schlafsack-Modell umgesetzt. Geniale Konstruktions-Technologien. werden mit neuen Materialien kombiniert. Unser Design ist leicht – nicht einfach. Die bessere Wärmeleistung ist nachgewiesen und glaubwürdig. Unsere Schlafsäcke sind einfach: Built Better.

KAMMER-FÜR-KAMMER Wissenschaftlich bis in den hintersten Winkel Kammern sind die einzelnen Abschnitte in einem Schlafsack, die mit Daune gefüllt werden und diese genau in der richtigen Position halten, um beste Wärmeleistung zu erzielen und Kältebrücken zu vermeiden. Kammern sind die wesentlichen „Bausteine“, aus denen ein Schlafsack zusammengesetzt wird. Bei einer Vielzahl von Schlafsäcken wird die Gesamtfüllmenge an Daune einfach durch die Anzahl der Kammern geteilt und diese werden dann gleichmäßig befüllt. 

Dies kann dazu führen, dass die Daunendichte an einigen Stellen zu hoch und an anderen viel zu gering ist. Wir verfolgen einen anderen Ansatz und dabei wird nichts dem Zufall überlassen: Mittels Laboranalysen, vieler Tests unter echten Bedingungen und jahrzehntelanger Erfahrung definieren wir für jede einzelne Kammer eine individuelle Daunenmenge. Denn nur so kann unnötiges Gewicht reduziert und die Wärmeleistung von der Kapuze bis in die Zehenspitzen verbessert werden. Aus diesem Grund sind die Füllmengen der Schlafsäcke auch nicht schön gerundet, sondern aufs Gramm genau angegeben. Übrigens: Jeder einzelne Schlafsack von Mountain Equipment ist für einen bestimmten Einsatz- und Temperaturbereich gedacht. 

Zusammen genommen haben wir in der neuen Kollektion über 2700 Kammern, die sich in Form und Volumen unterscheiden. Für jede Kammer die ideale Daunenmenge zu ermitteln war eine ganze Menge Arbeit, die sich gelohnt hat!

BESTES NATURMATERIAL Vom Experten optimiert Wir Menschen haben die Pyramiden gebaut, den Atomkern gespalten und waren auf dem Mond. Wir erschaffen komplexeste Produkte und Materialien – und dennoch bleibt eine kleine, bescheidene Daunenfeder das weltbeste Isolationsmaterial. Auch wenn regelmäßig behauptet wird, neu entwickelte High-Tech Synthetikfasern könnten Daune ersetzen, wird die Leistung des Naturmaterials dennoch nie in allen Aspekten übertroffen. 

Daune lässt sich auf lange Sicht und im Vergleich zu anderen Isolationsfasern stärker und häufiger komprimieren, sie bietet ein unschlagbares Verhältnis von Wärme zu Gewicht und ist wesentlich langlebiger. Trotz der erstaunlichen Beschaffenheit von Daune kann selbst die beste Qualität nicht alle positiven Eigenschaften ausspielen, wenn die Füllung nicht in der optimalen Menge, bzw. Dichte oder nicht an den richtigen Positionen eingesetzt wird. Ist eine Kammer zu groß oder zu gering befüllt, hat die Daune zu viel Bewegungsraum. Sie verrutscht und kann warme Luft nicht richtig binden. Damit wird die Wärme-Effizienz herabgesetzt. Wenn andererseits eine Kammer zu stark befüllt ist, kann die Daune ihre Bauschkraft nicht voll entfalten und es wird lediglich vermeidbares Gewicht hinzugefügt. Wir haben wirklich viel Zeit in verschiedene Tests und Untersuchungen investiert, um die Daunenverteilung in jeder einzelnen Kammer unserer Schlafsäcke zu bestimmen. 

Jedes einzelne Modell wurde nicht nur auf die beste Wärmeleistung hin optimiert, sondern auch in Bezug auf Komprimierbarkeit, Komfort und vor allem Langlebigkeit. Aus diesem Grund ist der Ansatz „Kammer für Kammer“ der zentrale Aspekt unseres Designs. Das fantastische, natürliche Material wird optimal und effizient eingesetzt und die Daune kann ihre volle Leistung ausspielen.