Menü
Mammut Rucksack

Mammut Outdoorrucksäcke und Tagesrucksäcke für den Individualisten.

Sie suchen für Ihre nächste Wanderung oder Bergtour einen robusten und bequemen Tourenrucksack? Die anstehende Klettertour oder der Skitrip ist geplant, doch der passende Rucksack für optimale Bewegungsfreiheit für Ihren Rücken fehlt noch? Dann schauen Sie sich das breite und qualitativ hochwertige Sortiment der Schweizer Traditionsmarke Mammut unbedingt näher an.

Mammut Rucksäcke überzeugen nicht nur wegen ihrem strapazierfähigem und abriebfesten Material, sondern vor allem wegen der Schweizer Innovation und der technischen Entwicklung, die jedem Bergfreund und Extremsportler das Herz höher schlagen lassen. Die Mammut Sports Group versteht es allen Freunden von anspruchsvollen und langen Touren mit dem besten und wichtigstem Begleiter, dem Rucksack, auszustatten.

Ob kleine Wandertour oder Langzeit-Expeditionen, für jede Freizeitbeschäftigung ist etwas in der Auswahl von Mammut dabei. Auch für Kinder und dem kleinen Trekking-Neuling hat Mammut etwas parat. Hier findet der Outdoor-Frischling Tagesrucksäcke mit einem Packvolumen von 5–20 Liter die das Tragen der Kleinigkeiten so einfach wie möglich gestalten lassen. Für Trekkingtouren oder kurzen Wandertrips bietet Mammut Wanderrucksäcke mit einem Liter Volumen von 45–60 an. Auch der erfahrene Kletterer und Bergsteiger wird bei Mammut fündig, hier gibt es Kletterrücksäcke mit speziellem, schmal geschnitten Rückensystem und besonderen Befestigungsmöglichkeiten die das Überwinden der Hindernisse erleichtern. Für mehrtägige und lange Reisen wie zum Beispiel nach Thailand oder Australien produziert Mammut ebenfalls großvolumige Reiserucksäcke mit 55 Liter oder mehr.

Ob die Wahl nun auf den klassischen Daypack oder sportlichen Alpine Rucksack fällt, jedes Modell erfüllt seinen Einsatzzweck mit den praktischen Eigenschaften von Mammut.

Neben dem verstellbarem körpernahem Rückensystem gibt es alternativ noch das Netzrückensystem, was für für eine bessere Belüftung sorgt und das unangenehme Schwitzen beim Trekking mindert. Weitere Merkmale wie seitliche Taschen, Hüftgurttaschen und zusätzlichen Stauraum im Deckelfach sorgen für eine einfachere Sortierung und mehr Platz im Rucksack. Zudem ist der Fronteingriff bei Trekking-Modellen und das bei belieben separate Bodenfach ein weiterer Vorteil die den Outdoor-Alltag erleichtern. Ein Regenschutz für plötzlichen Regen so wie eine Vorrichtung für ein Trinksystem  sind natürlich ebenfalls vorhanden. Kompressionsriemen sorgen für einen optimalen Halt des Rucksackes am Körper und bieten Platz für Schlafsäcke und Isoliermatten der Marke Mammut. Dank eines verstellbarem Rückensystem kann der Rucksack so speziell Ihrem Körper angepasst werden.

Die von aktiven Alpinisten entwickelten Mammut-Rucksäcke erlauben Höchstleistungen durch hohe Bewegungsfreiheit und bester Lastenkontrolle trotz schwerer Ausrüstung auf dem Rücken. Dabei ist eine effiziente Belüftung wichtig, um Energie zu sparen und weniger schnell zu ermüden. Bei der Ausstattung wurde aufs Wesentliche fokussiert. Die Mammut Rucksäcke sind konsequent auf den konkreten Einsatzzweck getrimmt, ohne Kompromisse einzugehen. Einfache Bedienung ist die oberste Maxime, was in Extremsituationen entscheidend ist. Zudem ist die Passform für den Tragkomfort eines Rucksacks entscheidend. Ob langer oder kurzer Rücken, breit oder schmal gebaut - Mammut führt sicher den richtigen Rucksack für jeden Anspruch im Sortiment.

Ihr Rucksack ist bei allen Bergabenteuern Ihr treuer Begleiter. Es hilft Ihnen, Ihre Ausrüstung und Ihren Proviant zu transportieren, und das stundenlang. Deshalb sollten Sie den richtigen Rucksack für Ihre Aktivität auswählen und ihn richtig an Ihren Rücken anpassen. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Rucksäcke.  

Diese und weitere Details die das von uns angebotene Sortiment von Mammut bietet lässt die Vorfreude auf die nächste Wanderung steigern und sie vor keinen Hindernissen stehen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Mammut Rucksäcken am Telefon unter 0211 /15 93 27 27 oder per Email. Fragen Sie Alex!