Menü

Trekkingsocken und Wandersocken für leichte bis anspruchsvolle Outdoortouren

Je nach Einsatzzweck gibt es unterschiedliche Wandersocken in verschiedenen Materialstärken und unterschiedlichen Polsterungen. Die Wandersocken und Outdoorsocken sind aus Funktionsmaterialien gefertigt. Diese Materialien sorgen dafür das sich der Fuß beim Wandern angenehm trocken anfühlt und einen raschen Feuchtigkeitstransport nach außen bietet. Trekkingsocken gibt es mit unterschiedlich dicken Polsterungen, um die Gelenke, Fußsohle und Ferse optimal vor Druckstellen zu schützen. Der Sockenbund bei den Falke Socken, X-Socks und Icebreaker Socken sind so gefertigt, das der Bund beim Laufen nicht Rutscht und nicht drückt.Viele Wandersocken sind aus geruchshemmenden Fasern gefertigt, so dass die Socken Schutz vor unangenehmen Gerüchen bieten. Da bei den Outdoorsocken durchweg Funktionsmaterialien verwendet werden, sind diese pflegeleicht und schnelltrocknend. 

Wandersocken und Outdoorsocken aus Merinowolle

Socken aus Merinowolle bieten dem Anwender Schutz vor unangenehmen Gerüchen und aufgrund der Elastizität einen angenehmen Tragekomfort. Die Tage an dem Wollsocken kratzen und pflegeintensiv sind, sind absolut vorbei. Aufgrund der hochwertigen Merinowolle werden nur die feinste Merinowolle bei Icebreaker und anderen Markenherstellern verwendet. Aufgrund der Verwendung von Elasthan sind die Merinosocken angenehm elastisch und bieten einen angenehmen Tragekomfort ohne am Bund zu verrutschen oder beim Wandern im Schuh zu kneifen.

Merinosocken können einfach und pflegeleicht gewaschen werden. Beachten Sie hierbei das Pflegeetikett der Socken. In der Regel können die Socken bei 30-40 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden, ohne das hier Schäden entstehen. Aufgrund des Materialmixes bieten die Socken aus Merinowolle eine angenehme Kompression und unterstützen die Blutzirkulation bzw. die Regenaration.

Wintersportsocken und Skisocken mit unterschiedlichen Dämpfungen und Materialstärken.

Socken für den Wintersport bekommen Sie in unterschiedlichen Isolationsstärken. Je nach Ausßentemperatur können Sie zwischen verschiedenen Materialstärken aus angenehmer Wolle oder Sythetikfaser wählen. Oftmals werden bei den Skisocken Materialmischungen verwendet um eine hohe Strapazierfähigkeit und einen angenehmen Tragekomfort zu erreichen. Die Wintersportsocken und Skisocken sind speziell für den Wintersportbereich entwickelt worden und auf die Bedürfnisse des Bewegungsablaufes und der Betätigung ausgelegt. 

Die Dämpfungsbereiche bei den Socken reduzieren den Druck an Schienbein, Knöchel und Ferse bei den Abfahrten und beim Laufen.

Einige Socken bieten eine angenehme Kompression. Diese Kompression unterstützt eine eine längere Leistungsfähigkeit und eine anschließende Regenerationsförderung und Verletzungsprophylaxe. Die Kompression fördert zudem die Blutzirkulation im Beinbereich während des Skifahrens und beim Warten am Lift sowie die anschließende Regeneration.