Radhosen weit

Fahrradhosen als Regenhose oder Softshellhose für unterschiedliche Wetterverhältnisse

Radhosen bekommen Sie in legerer Weite als Regenhose wie auch als winddichte Softshellhose zum Radfahren. Die Radregenhosen bieten zuverlässigen Schutz vor Regen und Feuchtigkeit und sind meistens im Gesäßbereich vor Abrieb verstärkt. Die Fahrradregenhosen haben wasserdichte Nähte und die Reissverschlüsse sind ebenfalls wasserdicht oder sind mit einer Schutzleiste vor Regen versehen. Für den leichteren Einstieg sind einige Fahrrad Regenhosen mit einem Seitenreissverschluss versehen. Dies führt zu einem schnellerem Anziehen und Ausziehen der Bike Hose. Um die Regenhose körpernah beim Radfahren zu tragen, sind viele Radregenhosen am Beinende mit einer Klettverschluss versehen um einen Kettenschutz zu gewährleisten. Um auch den Bereich zwischen Regenhose und Radschuhe vor Feuchtigkeit zu schützen können Fahrradgamaschen oder Regengamaschen verwendet werden.

Radhosen bekommen Sie auch als Softshellhose um vor kaltem Wind geschützt zu sein. Die Radsoftshellhosen bieten zudem noch meistens einen leichten Wetterschutz gegen einen Regenschauer. Die Softshellhosen sind bei einigen Modellen aus dem hochwertigen Windstopper Softshell gefertigt und bieten somit einen zuverlässigen Schutz vor Auskühlung. Viele Radhosen sind mit dezenten Reflektoren für Ihre Sicherheit ausgerüstet. Natürlich erhalten Sie bei uns in unserem Online Shop wie auch in unserem Ladengeschäft die passende Radjacke zu Ihrer Regenhose und Softshellhose.