Outdoorsocken gibt es in unterschiedlichen Materialien je nach Vorliebe oder Tragekomfort. Diese Socken sind oftmals mit einer unterschiedlichen Polsterung im Sohlenbereich, wie auch im Fersen und Knöchelbereich ausgestattet um eine zusätzliche Dämpfung neben der Sohlendämfung beim Wandern oder Laufen zu erreichen. Bei den Materialien handelt es sich oftmals bei den Trekkingsocken um eine Mischfaser um die Haltbarkeit und Elastizität zu erhöhen. Merinosocken zeichenen sich durch einen hohen Tragekomfort aus. Zudem sind Socken aus Merinowolle geruchshemmend, atmungsaktiv und angenehm weich. Socken aus Kunstfaser sind besonders robust, schnelltrocknend und klimaregulierend.